Als Christian 2010 nach Sizilien auswanderte, bzw. ausradelte, kam natürlich auch Phönix mit, als guter vierbeiniger Freund und treuer Wegbegleiter. Mehrere Wochen und tausende Kilometer mit Hund unterwegs, da braucht es schon besondere Ausrüstung. Hochwertige und spezialisierte Utensilien fanden wir bei Hund-unterwegs.de - einem wirklich sehr gut sortierten Shop für Hund & Freizeit.

Hund unterwegs stellt sich selbst auf seiner Webseite wie folgt vor:

Als innovatives Onlineunternehmen mit angeschlossenem Ladengeschäft in Meinerzhagen (Nordrhein-Westfalen / Sauerland) vertreibt hund-unterwegs.de hochwertiges, von uns intensiv in der Praxis getestetes Hundezubehör sowie Outdoorbekleidung führender Marken wie zum Beispiel Ruffwear, Hurtta, Wolters, Rogz, Julius K-9, Hunter, Lunderland, Aigle, Fjällräven oder Owney Outdoor.

Hund unterwegs - Fachhandel für Hund und Freizeit.

Als VDH-Züchterin von Golden- und Labrador Retrievern im Deutschen Retriever Club e.V. , Hundetrainerin und Halterin von vier eigenen Hunden dreht sich bei Hunde-Expertin Constanze Jeske und ihrem Team alles um das Thema Hund und Outdoor. Es ist sicherlich nicht übertrieben, das gesamte Team als "hundeverrückt" zu bezeichnen. Hunde haben schon immer eine wichtige Rolle in unserem Leben gespielt und wir können uns ein Leben ohne sie nicht vorstellen.

Mehr vom Hund unterwegs Team

 

Tatsächlich merkt man die Leidenschaft und Professionalität nicht nur online, auch am Telefon wurden wir freundlich und vor allem kompetent beraten. Als Hundetrainer wusste Christian schon was im Grossen und Ganzen nötig ist, damit der Hund die Reise nicht nur gut übersteht sondern auch gefallen daran findet, die Mitarbeiter von Hund unterwegs gaben dann noch ihre Empfehlungen im Detail für einzelne Ausrüstungsgegenstände.

Nachdem wir unsere Reise mit dem Fahrradwohnwagen nach Sizilien vorgestellt hatten sagte Frau Jeske spontan zu uns zu sponsern. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön!

 

Nun wollen wir dann auch die auf Herz und Nieren getesteten Hunde Produkte vorstellen.

Der Dobermann ist ja von Haus aus ein besonders lauffreudiges Tier, Phönix begleitete Christian bei seinem mobilen Hundetraining durch ganz München. So kamen tagtäglich leicht 30 Kilometer zusammen. Nun hat die "Weltstadt mit Herz" nicht nur den grössten Stadtpark der Welt, auch sonst kommt man mit dem Fahrrad durch verschiedene Parks nahezu ohne grosse Strassennutzung durch die Stadt - und das als guter "Radler" auch noch schneller als mit dem Auto im stinkigen Strassenverkehr. - Auf der Reise nach Sizilien galt es jedoch noch mehr als 30 Kilometer am Tag zurück zu legen - am Ende kamen die beiden auf 70 KM im Durchschnitt! Und wenn es auch bis kurz vor Rom wunderbare Fahrradwege und oft gleichzeitig Wandermöglichkeiten in der Natur gibt, so besteht insgesamt der Grossteil der Strecke aus asphaltierten Strassen. Dabei läuft sich ein Hund schnell die Pfoten wund!

 

Nicht so mit den Barkn Boots von Ruff Wear

Hundeschuhe von Ruff Wear.

- Das sind wirklich hochwertige Hundeschuhe! So gut verarbeitet, dass manch Zweibeiner neidisch schaute mit was der Therapiehund vom EAeV so rumlaufen darf. "Die haben ja ein besseres Profil als meine Turnschuhe von *didas!" meinte eine Kollegin. - Tatsächlich meisterte Phönix mit diesen Schuhen spielend die deutschen Alpenstrassen. In Österreich stellte sich jedoch dann leider heraus, dass seine besonders grossen Pfoten und spezielle Passform eben nicht 100%ig mit den Boots passte, so jedenfalls die Diagnose einer Tierärztin, die sich die entstandene Schürfwunde genau ansah. Nun hat man bei Ruff Wear sofort reagiert und dazu die passenden Hundesocken und ausserdem noch weitere Hundeschuhe mit verlängertem Abschluss, z.B. auch fuer den Winter im Angebot.

Auch wenn Phönix die weiteren 2000 Kilometer ohne Schuhe zurücklegte (und dafür zwischendurch öfter im Fahrrad-Wohnwagen mitfuhr) waren die Barkn Boots dennoch sehr nützlich als die beiden Auswanderer etwa nach 1000 Kilometer am schiefen Turm von Pisa ebenfalls auf einen jungen Radfahrer mit Anhänger und Hund trafen - die lustigerweise auch 1000 Kilometer aus der Schweiz hinter sich hatten und im gleichen Moment vor dem Turm eintrafen. - Zufalll? Nein, glückliches Schicksal für alle vier. Sie reisten gemeinsam bis zur Stiefelspitze und dem andere Hund passten die Hundeschuhe wunderbar. Er hatte bereits eine schlimmere Verletzung, weshalb er vor dem Treffen zuletzt kaum noch Laufen konnte. Mit den Schuhen heilte die Wunde wunderbar und er hatte wieder Freude am Laufen! ...Ein gutes Jahr später kam dann auch Phönix noch einmal in den Genuss der Schuhe, nachdem er sich einen besonders scharfen und spitzen Stein eingetreten hatte. Über den Verband einfach den Schuh drüber und selbst im "sizilianischen Dschungel" konnte kein Schmutz, keine Bakterien in die Wunde eindringen. (Natürlich bei täglichem Verbandswechsel und Frischluft in der Nacht und zwischendurch - den auch eine Hundepfote kann schwitzen!)

Insgesamt also keine Spinnerei, sondern eine wunderbare Gehilfe, der Hundschuh von Ruff Wear.

Praktisch wenn der Hund weite Strecken auf Asphalt vor sich hat, oder in besonders unwegsamen Gelände, bis hin zu Gefahrenzonen durch den (besoffenen / verblödeten) Zweibeiner, der "gern" mal eine Flasche auf den Weg wirft und nicht an die Folgen denkt. Nicht zuletzt wenn der Hund bereits eine Wunde hat, kommt die einfache Schutzfunktion des Hundeschuhs im wahrsten Sinne des Wortes zum Tragen.

 

Wenn man im Alltag nur mal kurz mit dem Hund raus geht macht es natürlich nichts wenn er bei Regen oder Schneefall nass wird. Hunde haben ein viel besseres Imunsystem als Menschen. Doch auch wenn Hunde dazu noch tausend Mal besser riechen können, so stellt sich wiederrum der Mensch empfindlicher an, was den Geruch nasser Hunde anbelangt. Dennoch, normalerweise reicht ein Handtuch um den Vierbeiner nach dem Gassi gehen trocken zu reiben. - Ist man jedoch länger unterwegs kann eine Hunde-Regenjacke schon sehr nützlich sein. Bei einem Kurzhaarhund wie dem Dobermann auch in der Nacht oder im Winter bei kühleren Temperaturen (wenn er auf seine Zweibeiner etwa vor einem Laden wartet - in Bewegung dagegen wird jeder Hund schnell warm).

Hundejacke

 

So waren wir in den fünf Wochen unterwegs von Deutschland nach Sizilien - und auch in den drei Jahren im "sizilianischen Dschungel" unter besonders spartanischen Lebensbedingungen heilfroh um die Ruffwear K-9 Hundejacke. Auf der Strasse mindert sie zudem Abends durch ihre Sicherheitsreflektoren die Gefahr eines Unfalls. Der Hund ist jederzeit weit und breit gut gegen Unwetter geschützt und bestens sichtbar.

 

Auch wenn Phönix sich des öfteren im Fahrad Wohnwagen breit machte (nicht nur in der Nacht, wenn sich Christian und sein Dobi die 2 Meter lange und 70 cm breite Liegefläche teilten) und die 45 Kilogramm zusätzliches Zuggewicht unterwegs deutlich spürbar waren (beinahe ein Viertel der insgesamt guten 200 KG!), so half der "beste Freund des Menschen" dann doch herzlich gerne und mit einer Leidenschaft wenn es bergauf ging den Wagen zu ziehen! Ja dank seines speziellen Brustgeschirrs zog Phönix die 200 KG sogar gern mal den einen oder anderen Kilometer auf der geraden Strecke ganz alleine!

Das Hurta Pro Brustgeschirr (ebenfalls mit sehr gut sichtbaren Sicherheitsreflektoren ausgestattet) erleichterte so dem Zweibeinigen "Vereinsesel" die Zuglast des Karrens ungemein. Besonders in den Alpen und dem Apennin, bei Steigungen bis zu 25 % ! ...Bei Gelegenheit zeigen wir euch ein Video wie Christian am Schnaufen nur mittels Klickpedalen (Zug+Schiebkraft) und dank Phönix mit dem Fahrrad-Wohnwagen den Berg hochkommt. Rot im Gesicht und ausser Puste mit weigeöffneten "Nüstern" - der erste Vereinsesel, während Phönix zwar die Zunge raushängt, er jedoch wild grinst und mit ganzer Körpersprache signalisiert: "Mehr! Mehr! MEHR!" ...und dann nach einem weiteren harten Stück im Appenin-Gebirge kamen sie auch endlich ans Meer. :-)

 

 

Auch wenn Italien lange nicht so flach ist wie das zweibeinige Zugtier sich erhofft hatte, so ging es doch am Meer immer mehr auf ebenen Strecken entlang. Dabei konnte der Vierbeiner widerrum den Zweibeiner etwas entlasten, indem er zumindest seinen eigenen Proviant und sein Trinkwasser selbst mit sich trug. Wie das? Ganz einfach & bequem mittels Hunderucksack.

Einen einfachen und billigen Hunderucksack hatte Christian bereits einmal im Internet ersteigert, doch dieser hielt gerade mal eine zehntägige Wanderung - immerhin gute 200 Kilometer - dazu war er recht klein und immer wieder am verrutschen - das war richtig lästig. Der Ruffwear Palisades Hunderucksack zeigte sich dagegen als zuverlässiger Begleiter - und tut es noch, auch nach drei Jahren und tausenden von Kilometern! Hund unterwegs verspricht nicht zuviel wenn sie schreiben der beste Hunderucksack der Welt !

Palisade Hunderucksack

Viele Besonderheiten zeichnen den Palisades Pack Hunderucksack von Ruffwear aus und machen ihn im Vergleich zu herkömmlichen Hunderucksäcken einmalig:

+ die abnehmbaren Satteltaschen, praktisch bei Pausen und beim Überqueren von Flüssen
+ das Verzurrgurtsystem, horizontal verborgen, zum Sichern der Ladung
+ das integrierte Wasservorratssystem - leichte und praktische Wasserbeutel mit Schlauch
+ Basis ist das Webmaster Harness Hundegeschirr von Ruffwear, eins der besten Hundegeschirre am Markt
+ der Webmaster Harness-Rahmen garantiert eine gute Stabilität und Gewichtsverteilung
+ die an fünf Punkten verstellbare Passform ermöglicht die volle Bandbreite an Bewegungen
+ Top-Details aus der Outdoor-Praxis wie wasserdichte Reißverschlüsse und hoch sichtbare Reflektornähte
+ externe Schlaufen zur Befestigung von Ausrüstung & ein Aluminium V-Ring zum Anbringen der Hundeleine
+ der austarierte Haltegriff hilft, den Hund im Gleichgewicht auf und über Hindernisse zu heben
+ 1680-Dennier-Ballistik-Nylon-Konstruktion sorgt für Stabilität und Langlebigkeit
+ aerodynamische Form und ein hervorragendes Design

Wirklich eine Menge Platz für die Ausrüstung!

Der Palisades Pack wurde für den intensiven Gebrauch unter rauen Bedingungen konzipiert und bietet Platz für alle notwendigen Ausrüstungsgegenstände wie zum Beispiel Hundefutter, Wasser, Napf, Leckerchen, Erste-Hilfe-Set und Hundesdecke.

Dieser Hunderucksack zeichnet sich durch eine wirklich ganz hervorragende Passform aus und kein anderer Hunderucksack ist mit derart vielen innovativen Funktionen ausgestattet. Er ist geradezu ideal für Mehrtagestouren mit Hund, bei denen ein Extra an Platz benötigt wird. Das in den Rucksack integrierte Wasservorratssystem ist ideal für Touren im Sommer oder in Regionen mit wenig Wasservorkommen.

Wir lieben den Palisades Pack! :-)

New Palisades Pack von Ruff Wear - einfach der beste Hunderucksack der Welt.

So wie Qualität im Allgemeinen.

Soziales Netzwerk im Internet. Immer Aktuell, immer in Aktion.

___________________________________________

 

Noch etwas zur Zukunft unseres Planeten:

Mit der Kraft der Sonne frei & sauber leben.

 

Scientific American ist ein wissenschaftliches Magazin, das älteste und angesehenste Amerikas. Zahlreiche bekannte Wissenschaftler wie etwa Albert Einstein schrieben darin ihre Artikel in den letzten 168 Jahren. In folgendem Beitrag geht es um die Chance mit Wind, Wasser und Sonnenenergie die ganze Welt zu versorgen.