Leistungsstarke Ultraleichtbau-Technologie - das wahrscheinlich leichteste Equiden-Geschirr der Welt!

Nahezu wartungsfrei und selbstreinigend, im Gegensatz zu herkömmlichen Geschirren einfach & praktisch.

Dazu bestes Preis- / Leistungsverhältnis!  - Und frei wählbare Farben. Individuell und schnell geliefert.

 

Sieltec Logo, bunte Geschirre, mit Sieltec Pferd

 

So bekommt jedes Pferd, jedes Maultier und jeder Esel sein eigenes Geschirr. Auch unser Hercules. :-)

 

- Fotos, Videos und ein detailierter Bericht folgt bald. -

 

Das Sieltec Geschirr ist auch im Leistungssport erfolgreich:

Sieltec harness in competition wagon race with team of four horses.

So wie hier beim Wagenrennen mit vier Pferden und farbigem Kutschengeschirr.

Horse-Wagon-Race with Sieltec Harness.

Oder hier mit drei Pferden und elegantem schwarz-weiss Pferde-Geschirr.

 

Sogar Bullen machen einen guten Eindruck und zeigen was in ihnen steckt mit Sieltec:

Cow with wagon and Sieltec harness.

 

Und auch für Hunde hat Sieltec eine optimale Lösung beim Ausreiten.

Man on horse with dog and Sieltec harness.

Im Notfall kann man vom Sattel aus den Hund frei lassen.

 

Zuguterletzt:

Der Chef von Sieltec selbst vertraut sein Leben dem eigenen Sieltec-Geschirr...

 

_______________________________________________________________________

Nebenbei nicht unwichtig:

Die Sieltec Geschirre werden von jungen Menschen hergestellt die in ihrer Vergangenheit nicht so viel Glück hatten.

Dank Sieltec fanden sie eine gute Arbeitsstelle und zudem noch eine positive soziale Gemeinschaft. Vorbildlich!

_______________________________________________________________________

 

Soziales Netzwerk im Internet. Immer Aktuell, immer in Aktion.

___________________________________________

 

Noch etwas zur Zukunft unseres Planeten:

Mit der Kraft der Sonne frei & sauber leben.

 

Scientific American ist ein wissenschaftliches Magazin, das älteste und angesehenste Amerikas. Zahlreiche bekannte Wissenschaftler wie etwa Albert Einstein schrieben darin ihre Artikel in den letzten 168 Jahren. In folgendem Beitrag geht es um die Chance mit Wind, Wasser und Sonnenenergie die ganze Welt zu versorgen.