Handgemachte Sättel für Pferde, Esel, Maultiere - und Dich.

Christian auf Großesel Hercule.

6000 Meilen durch die USA im Sattel, für diese Abenteuerreise brauchte es einen ausserordentlich guten Sattel. Die Tour wurde von einem Abenteuerlustigen mit seinem Pferd in den 70ern erfolgreich durchgeführt - dank Sommer - der Sattelmacherei. - Jetzt werden wir 7000 Kilometer durch Europe reisen mit unserem Esel Hercules und unserem sizilianischen Karren. Wir sind froh und stolz, dass die Familie Sommer, als einer der besten Sattelmachereien der Welt uns mit dem Evolution Western Sattel ausrüstet.

Evolution westerns saddle from Sommer.

Wirklich die optimale "Evolution" eines Western Sattels!

 

Inklusive einer passenden Schabracke:

Beide perfekt für lange Distanzritte.

 

Natürlich darf eine passende Trense mit Zaumzeug nicht fehlen:

Horse bit "Mandy" from Sommer.

 

 

Ausserdem noch ein paar Satteltaschen - in Sommer Qualität.

Saddlebags for the front - handmade from Sommer.

Ganz schön & nützlich - Satteltaschen für vorne...

Saddlebags for the backside - handmade from Sommer.

...und Packtaschen für hinten.

 

PLUS ein großer Mantelsack für Regenkleidung

cantlebag for Horse from Sommer.

und ein kleinerer Mantelsack für vorne & weitere Ausrüstung

coat bag for horse from sommer.

Schlussendlich noch sehr komfortable Reithandschuhe,

Leather gloves for a ride on horses, donkeys and mules - from Sommer.

um sich besser im Sattel zu halten, wenn Hercules in den ersten Tagen aufsteigt. :-)

(Er ist ein guter Esel - aber ein Esel - und noch dazu in der Pubertät...)

 

 

So steht langen Ausritten über tausenden Kilometern nichts mehr im Wege. Dank Sommer!

Man on horse.

Bald mehr über die Tour.

 

Zuvor ein kurzes Video - Reiten mit Hercule:

 

 

...und noch eines - Hercule grüßt seine Freunde...

 

Soziales Netzwerk im Internet. Immer Aktuell, immer in Aktion.

___________________________________________

 

Noch etwas zur Zukunft unseres Planeten:

Mit der Kraft der Sonne frei & sauber leben.

 

Scientific American ist ein wissenschaftliches Magazin, das älteste und angesehenste Amerikas. Zahlreiche bekannte Wissenschaftler wie etwa Albert Einstein schrieben darin ihre Artikel in den letzten 168 Jahren. In folgendem Beitrag geht es um die Chance mit Wind, Wasser und Sonnenenergie die ganze Welt zu versorgen.