Mögliche Aktionen:


Schnitzeljagden
Früher das Spiel überhaupt, heute leider zunehmends in Vergessenheit geraten, dabei bietet das Spielkonzept eine unglaubliche Fülle erlebnisreicher & spannender & kniffliger Möglichkeiten. Das Grundkonzept ist schnell erklärt: Ein Schatz wird in einem nahegelegenen Park oder Wald versteckt. Vom Startpunkt aus führen viele kreative teils versteckte teils rätselhafte Hinweise Etappe für Etappe bis zum Schatz. Die Kinder können je nach Anzahl in mehrere Gruppen aufgeteilt betreut durch die Natur ziehen, auf der Suche nach wichtigen Hinweisen. Dabei wird die Natur zum abenteuerlichen Spielplatz.


Stadtrallys
Jeweils drei bis fünf Kinder starten mit einer pädagogischen Begleitperson an einem vorgegebenen Punkt in der Stadt. Sie haben verschiedene U- und S-Bahnstationen zur Auswahl, wobei eine vorgegebene Anzahl an Stationen zurückgelegt werden muss. An jeder Station erwartet sie eine lustige u./o. knifflige zur jeweiligen Station passenden Aufgabe. (Etwa am Ostbahnhof eine gute Tat für einen bedürftigen Menschen oder am Marienplatz 15 Menschen die bereit sind eine Polognese mit zu machen.) Dabei können je nach Meisterung mehrere Punkte gesammelt werden. Die Gruppe, welche als erstes am vorgegebenen Ziel angelangt und auf dem Weg noch die meisten Punkte gesammelt hat, hat gewonnen. Bei diesem Spiel gibt es jedoch keine Verlierer, alle gewinnen an Teamfähigkeit, kreativer Problemlösung, Selbstsicherheit, Orientierungsvermögen und vielem mehr.


Feste feiern
Mit uns könnt ihr feste feiern! ;-D Wir wollen Stadteilfeste organisieren, dabei werden wir u.a. Team- und Geschicklichkeitsspiele, Kletterwände, Lotterien, Tombolas und vieles mehr anbieten. Man kann uns auch für bestimmte Anlässe wie etwa Geburtstage buchen und damit wieder gemmeinnützige & mildtätige Projekte finanziell unterstützen.


Hier könnt Ihr uns & unsere Projekte unterstützen.

 

In unserem Forum könnt Ihr ausserdem weitere Ideen einbringen.

Soziales Netzwerk im Internet. Immer Aktuell, immer in Aktion.

___________________________________________

 

Noch etwas zur Zukunft unseres Planeten:

Mit der Kraft der Sonne frei & sauber leben.

 

Scientific American ist ein wissenschaftliches Magazin, das älteste und angesehenste Amerikas. Zahlreiche bekannte Wissenschaftler wie etwa Albert Einstein schrieben darin ihre Artikel in den letzten 168 Jahren. In folgendem Beitrag geht es um die Chance mit Wind, Wasser und Sonnenenergie die ganze Welt zu versorgen.